ICE

Bleiben Mensch, Tier und Umwelt im wahrsten Sinne des Wortes auf der Strecke?

Droht uns nachts der Lärm-Infarkt?

 Oder werden wir - wie von Mensch vor Verkehr e.V. gefordert und als Ziel formuliert - durch einen langen bergmännischen Tunnel geschützt?

Anerkannte Umweltvereinigung

nach § 3 Abs. 1 u. 3 des UmwRG

Mit dem Bescheid vom 05.07.2018 erhält

"Mensch vor Verkehr"

die Mitwirkungs- und Klagerechte

einer anerkannten Umweltvereinigung.

Güterzug

 Podiumsdiskussion

mit den Bewerbern aus dem Kreis Bergstraße

für den hessischen Landtag

am 24.09.2018 um 20:00 Uhr

im Paul-Schnitzer-Saal / Museumszentrum Lorsch

 

Bürgerbeteiligung bei größeren Projekten

Wie wollen Sie den Bürgern vor Ort mehr Mitsprache ermöglichen ?

 Schutz von Mensch und Natur vor überregionalen Verkehrsprojekten

Wie schützt das Land sich und seine Bürger ?

 Öffentlicher Personennahverkehr

( Verantwortung des Landes )

 Grenzen des Wachstums bei Verkehr und Bebauung

Wo sehen Sie die Grenzen und Ihre gestalterischen Möglichkeiten ?

 

Folgender Ablauf ist geplant:

  1. Begrüßung
  2. Impulsreferat zur Thematik
  3. Podiumsdiskussion
  4. Zuhörer haben das Wort

Informationen von DB Netze zur Neubaustrecke Rhein / Main - Rhein / Neckar unter folgendem Link :

https://www.rhein-main-rhein-neckar.de/

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit von Mensch vor Verkehr e.V.. Hier können Sie sich über die neuesten Entwicklungen im Rahmen von Planung und Bau der Bahn-Trasse von Frankfurt nach Mannheim im Bereich Einhausen / Lorsch / Langwaden entlang der A67 informieren.

Folgen / Teilen

Powered by Weblication® CMS